Systemische Aufstellung

mit schamanischen Elementen

Es gibt Themen die uns einfach nicht loslassen und uns in unserem Leben einschränken und behindern. Egal was es ist: Familie, Beziehung, Krankheit, Beruf, Geld, Kinder, Liebe usw.

Solche Themen lassen sich in einer Aufstellung gut darstellen. Die Stellvertreter repräsentieren die verschiedenen Aspekte unserer Situation. Dadurch steht unser unbewusstes, diffuses Chaos plötzlich klar und deutlich vor uns. Gefühle und behindernde Muster, welche bisher im Unbewussten gewirkt haben sind jetzt sichtbar und greifbar. Oft gehören sie noch nicht einmal so ganz zu uns, sondern zu unseren Ahnen und Eltern. Wenn diese Konflikte unserer Ahnen und Eltern sichtbar werden, können wir sie meist dahin zurück geben, wo sie ursprünglich herkommen. Wir beginnen uns aus der Identifikation mit den Gefühlen, aber auch aus der Identifikation mit den Ahnen und Eltern zu lösen, können ihnen ihre Verantwortung über ihr Schicksal wieder zurückgeben und dadurch selbst wieder viel freier agieren.

 

Als Kinder und Ungeborene sind wir in dieses Familiensystem hinein geboren und haben uns sozusagen angeboten, etwas von der familiären Last mitzutragen, um dazuzugehören und geliebt zu werden. Heute als Erwachsene haben wir die Chance, uns aus den Verstrickungen (Abmachungen, Schwüren, Versprechen) zu lösen und immer freier unserem wahren Selbst Ausdruck zu verleihen.

 

Wenn man endlich erkennt, wo die Blockaden liegen, dann präsentieren sich auch Lösungen und neue Herangehensweisen an unser Leben fast von ganz alleine.

Aber, Familienstellen zaubert nicht. Wie bei allem, ist es ein Prozess, bei dem es darum geht mit uns und unseren abgespaltenen Anteilen in Kontakt zu kommen. In Kontakt kommen, Unbewusstes bewusst machen, ist schon ein ganz großer Teil der Lösung selbst.

Und dann natürlich die Veränderung auch wirklich zu leben und es uns nicht wieder bequem machen in der vertrauten unguten Situation. 

 

Die Aufstellungen, die von mir angeboten werden enthalten schamanische Elemente, wie zum Beispiel die schamanische Trommel, um festgefahrene Strukturen zu lösen und tiefer wahrnehmen zu können. Außerdem schamanische Seelenrückholung und Stärkung durch Krafttiere.

Das Aufstellen findet an den wichtigen Schnittstellen sehr langsam statt, damit der Klient das Wesentliche und Neue in sein System aufnehmen und integrieren kann.

 

 

Wichtig zu wissen

Traumasensibles Arbeiten und achtsamer Umgang mit jedem Einzelnen, sowie die Aufstellung in einem geschützten Raum stattfinden zu lassen ist mir eine Selbstverständlichkeit.

Jeder Teilnehmer, ob Stellvertreter oder Aufsteller verpflichtet sich, diesen geschützten Raum mitzutragen und achtsam mit den anderen umzugehen.

Dazu gehört auch, dass in den Pausen und in der Aufstellung keine Tipps und Lebensberatung an den der gerade aufstellt vermittelt werden.

 

Manchmal führt uns eine Aufstellung geradezu in eine Traumaflut, die der Klient erlebt hat und wird dadurch sehr konfus. Nicht alle Aufstellung führen zu einem einzigen wichtigen Ereignis oder einen wichtigen Beziehung, die dann ganz einfach gelöst werden kann.

Deshalb ist es auch in den Aufstellungen so, dass Zwiebelschale für Zwiebelschale abgetragen wird, um weiter zum wahren Kern und zur inneren Freiheit vorzudringen.

 

Du befindest dich auf einem Entwicklungsweg, in dem Zwiebelschale für Zwiebelschale gelöst wird, so, dass du immer mehr echt&frei du selbst sein kannst.

 

Dieser Weg braucht Zeit, Wiederholung und Dran-Bleiben (in Familienaufstellungen und Bewusstseinsgesprächen oder anderem) und auch das stetige Erinnert -werden an das, was du als Wahrheiten entdeckt hast. Du erhältst Erkenntnisse über dich und diese dürfen erst einmal in dein Leben integriert werden. So viele Jahre sind wir dieselben Autobahnen im Gehirn und Nervensystem gefahren, dass sich erst neue neuronale Bahnen ausbilden "müssen".

 

Auch wiederholtes Bewusstmachen der vielleicht selben Situationen und Verhaltensmustern in deinem Leben ist oft von großer Wichtigkeit bis Änderung einsetzt.

Sei geduldig mit dir und schenke dir diese Zeit!

 

Siehe auch Jahresbegleitung unter Preise

 

Suche nicht anderswo, sondern finde das Glück dort, wo es tatsächlich ist- im jetztigen Moment!

Amara